free hit counter
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
contact icon
Anfrage
Get a quote icon
Zitat
find supplier icon
Lieferanten

Akustik-Technologie von Echo Barrier

Preisgekrönte Akustiktechnologie

Durch den Einsatz von Akustikwissenschaft, proprietärer Technologie und praktischem Denken schafft es Echo Barrier langlebige, qualitativ hochwertige Produkte, die eine konkurrenzlose Allround-Leistung zur Verfügung stellen, zu entwerfen und einen ausgezeichneten Geschäftssinn zu entwickeln.

Das modulare System tragbarer Lärmschutzwände von Echo Barrier ist außergewöhnlich effektiv in Bezug auf die Schalldämpfung und dennoch schnell und einfach zu installieren und stellt ein optimales Gleichgewicht zwischen Masse, Gewicht und Abmessungen her.

Finde mehr heraus

Herausragende Leistung

Umfangreiche und strenge Tests sowohl im Labor als auch vor Ort bestätigen die konkurrenzlose Allround-Leistung der belastbaren und langlebigen Lärmschutzwände von Echo Barrier.

Die Produkte von Echo Barrier sind wegweisend im Bereich der Geräuschdämpfung, während Sie kompakt und leichtgewichtig bleiben. Bei der entscheidenden Aufgabe, Schall niedriger Frequenz zu dämpfen, kann der innovative Verbundwerkstoff von Echo Barrier der Leistung herkömmlicher, schallabsorbierender Materialien entsprechen, die jedoch mehr als zweimal so dick sind.

Es sind sechs Faktoren vorhanden, die die Leistung vor Ort bestimmen. Echo Barrier zeichnet sich in jeder Hinsicht aus.

acoustic sound absorption
Schallabsorption
acoustic water absorption
Wasserdichtigkeit
acoustic sound attentuation
Geräuschdämpfung

Das Herzstück der Lärmschutzwände von Echo Barrier ist ein innovativer High-Tech-Verbundwerkstoff, der die Geräuschreflexion verringert und den Nachhall unterdrückt. Im entscheidenden Frequenzbereich von 300 Hz - 1 kHz (niedrige/mittlere Frequenzen) ist er sogar dazu im Stande 100 % des Schalls zu absorbieren.

Dies steht im dramatischen Gegensatz zu herkömmlichen Barrieren mit harter Oberfläche (Holz, Metall usw.). Indem sie Schall reflektieren, anstatt ihn zu absorbieren, können harte Barrieren die Lärmbelästigung tatsächlich verschlimmern.

Unabhängige Tests belegen, dass Lärmschutzpaneele von Echo Barrier kein Wasser absorbieren, wenn sie starkem Regen ausgesetzt oder mit einem Strahl gewaschen werden. Sie sind als wasserdicht gekennzeichnet (BSEN 60529:1992 IPX6/IPX9 Standards).

Herkömmliche Lärmschutzdecken und Barrieren, wie sie von anderen Herstellern entworfen werden, enthalten Materialien wie Glasfaser und Steinwolle. Diese können leicht durchnässt werden, was sie schwer und umständlich in ihrer Handhabung macht. Auch Vernässung kann ihre Schallabsorptionskapazität halbieren.

Umfangreiche Tests haben bewiesen, dass die Akustikpaneele von Echo Barrier vor Ort eine unübertroffene Geräuschdämpfung bieten, während Labortests eine Reduzierung von etwa 40 dB (99,99% der Schallenergie) gemessen haben. Diese herausragenden Resultate werden mit Hightech-Paneelen erzielt, die 50 % leichter sind als herkömmliche massive Lärmschutzwände oder Schalldecken. Das modulare System der Akustikplatten von Echo Barrier bietet das optimale Gleichgewicht zwischen Masse, Gewicht und Abmessungen. Die Paneele können schnell miteinander verbunden und konfiguriert werden, damit eine Lärmschutzwand geschaffen werden kann, die sowohl hocheffektiv als auch physisch einfach zu handhaben ist. Im Allgemeinen hat die Barrieremasse einen großen Einfluss auf die Schallübertragung: Je schwerer das Material, desto weniger vibriert es und darausfolgend kann weniger Schall durchdringen. In der Praxis ist es so, dass Schall mehr dazu neigt, eine Barriere zu überqueren, anstatt sie zu durchdringen, aus diesem Grund kann es von Vorteil sein, wenn eine Barriere höher ist als einfach nur über eine größere Masse verfügt.

Das modulare System der Akustikplatten von Echo Barrier bietet das optimale Gleichgewicht zwischen Masse, Gewicht und Abmessungen. Die Paneele können schnell miteinander verbunden und konfiguriert werden, damit eine Lärmschutzwand geschaffen werden kann, die sowohl hocheffektiv als auch physisch einfach zu handhaben ist.

Damit eine Lärmschutzwand oder ein Vorhang entworfen werden kann, können die Paneele sowohl vertikal als auch seitlich miteinander verbunden oder in ihrer Dicke verdoppelt werden, um noch mehr Lärm zu absorbieren.

Das System von Echo Barrier kann sich an alle Eventualitäten anpassen. Im Mittelpunkt des Erfolgs steht ein innovativer Hightech-Verbundwerkstoff. Hoch schallabsorbierend, aber auch leichtgewichtig, dieser bildet das Herzstück des tragbaren, modularen Systems.

Das System der Lärmschutzpaneele von Echo Barrier ist entsprechend konfiguriert und verringert den Lärm bei verschiedenen Projekten und Standortgeometrien auf erhebliche Weise. Seine Komponenten können positioniert, kombiniert und geschichtet werden, damit die bestmögliche Antwort auf bestimmte Bedingungen und Herausforderungen zur Verfügung gestellt werden kann. Damit eine Lärmschutzwand oder ein Vorhang entworfen werden kann, können die Paneele sowohl vertikal als auch seitlich miteinander verbunden werden.

acoustic durability
Nutzungsdauer
acoustic site geomerty
Standortgeometrie
acoustic efficiency
Effizienz

Die Lärmschutzwände von Echo Barrier sind widerstandsfähig und langlebig. Sie sind äußerst beständig gegen Wasser, extreme Witterungseinflüsse und UV-Strahlen und leisten Jahr für Jahr optimale Leistung, selbst in den anspruchsvollsten Umgebungen.

Getestet nach internationalen Standards:

Wasserbeständige Testnorm BSEN 60529: 1992 IPX6 / IPX9

Feuerbeständige Testnorm BS 7837-1996 ASTM E84

Staubbeständige Testnorm BSEN 60529-1992

Kältebeständige Testnorm (Ergebnis) BSEN 60068/2/1:2007

Widerstandsfähigkeit Testnorm (Ergebnis) ISO 17025 (5.52kN vertikal, 1.34 kN horizontal)

UV-beständig 3 Jahre (USA + Kanada), 5 Jahre (Rest der Welt)

Die Geometrie der Lärmminderung betrifft die relativen Positionen von:

* i) jeder Barriere,

* ii) die Lärmquelle, die gemindert werden soll, und

* iii) den Geräuschempfänger (damit ist das menschliche Ohr gemeint).

Je näher sich die Barriere an der Schallquelle befindet, desto größer ist die Schalldämpfung: Der „Schallschatten“ der Barriere wird größer – genauso wie der visuelle Schatten eines Objekts größer wird, wenn es näher an einer Lichtquelle positioniert wird. Wird eine Barriere erhöht, erhöht sich auch der Schallschatten und somit wird die Schallmenge, die über die Barriere hinausgeht, verringert.

Echo Barrier bietet ein modulares System von Lärmschutzpaneelen, die leichtgewichtig und einfach und schnell zu installieren sind. So wird es einfach, die Standortgeometrie an besondere Gegebenheiten und Herausforderungen oder an Entwicklungen und Veränderungen während des Projektverlaufs anzupassen.

Beim Lärmmanagement vor Ort ist es besonders wichtig, Frequenzen zwischen 300 Hz und 1000 Hz (Nieder- bis Mittelfrequenz) zu dämpfen. Innerhalb dieses Frequenzbereichs bieten die innovativen Lärmschutzpaneele von Echo Barrier im Durchschnitt eine beispiellose Effizienz von 77 %.
.

Wenn ein Projekt voranschreitet und sich die Umstände ändern, können die leichten, kompakten Paneele von Echo Barrier als Reaktion auf unterschiedliche Standortgeometrien und neue Bedürfnisse an die Geräuschdämpfung auf leichte Art und Weise umkonfiguriert werden. Sie können auch vertikal und seitlich miteinander verbunden und in der Dicke verdoppelt werden, um einen akustischen Vorhang oder eine Wand zu bilden.

Was macht unsere Lärmschutzwände so effektiv?

Die unbestritten hohe Leistungsfähigkeit der tragbaren Lärmschutzpaneele von Echo Barrier beruht in erster Linie auf ihrer Fähigkeit, Geräusche zu absorbieren. Dazu kommen noch die ausgezeichnete Belastbarkeit und Langlebigkeit sowie das hohe Maß an visueller Präsentation. (Das Bild zeigt den Querschnitt von Echo Barrier H10.)

waterproof icon
Nach außen gerichtete Verkleidung
Wir verwenden extrem strapazierfähiges, wasserdichtes PVC, das die bestmögliche Geräuschreduzierung ermöglicht, unter Be
Accoustic absorbant icon
Lärmdämmend
Erstklassige Lärmdämmung durch recyceltes Material das verhindert, dass der Schall von der Barriere reflektiert wird.
Breathable membrane
Wasserundurchlässige, atmungsaktive Membran
Nimmt Lärm auf, hält Wasser fern.
durable icon
Haltbares, verstärktes Netz
Sorgt für eine jahrelange Funktionsfähigkeit unserer Produkte, selbst unter schwierigsten Voraussetzungen.

Benutzerfreundlich entwickelt

waterproof icon

Mehr Produktinformationen

High temperature icon
Hohe Temperaturen bei direkter Sonneneinstrahlung
sound mesh info icon
Netz zeigt in Richtung der Lärmquelle
no cutting tools icon
Verwenden Sie keine Schneidewerkzeuge
Frostbeständig BSEN 60068/2/1: 2007
water resistant icon
Wasserbeständig BS EN 60529:1993
IPX6,IPX9

Strenge Tests

Beim Testen der Leistung einer Lärmschutzwand werden zwei wichtige Messungen in Betracht gezogen:

  • Der Transmissionsverlust, das bedeutet die Abnahme des Geräuschpegels (gemessen in Dezibel), der entsteht, wenn der Schall eine feste Barriere durchdringt;
  • Die Effizienz, im Besonderen von schallabsorbierenden Materialien über den wichtigen Fequenzbereich hinaus, bei der Vermeidung von Schallreflexionen und einer daraus resultierenden Geräuscherhöhung.

Sowohl im Labor als auch vor Ort erzielen die Produkte von Echo Barrier eine weltweit führende Leistung sowohl in Bezug auf Übertragungsverluste als auch betreffend die Effizienz der Schallabsorption.

In der Tat können die Produkte von Echo Barrier unter bestimmten Umständen vor Ort besser abschneiden als im Labor. Die folgende Grafik zeigt die Resultate unabhängiger Tests mit einer dieselbetriebenen grabenlosen Aushubbohrmaschine.

Die Resultate teilen die nachstehend aufgeführten Informationen mit: Im Vergleich zu ihrer Leistung im Labor erreichten die vor Ort eingesetzten Echo Barrier-Paneele bei bestimmten Frequenzen eine zusätzliche Geräuschreduzierung von 5 dB.

Schalldämpfung Barriere Labor Verglichen mit vor Ort - Einsatz